• Simple Item 11
  • Simple Item 1
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2
  • 3

Warum ein ruhiger Tag auf Patrouillen ein guter Tag ist

ruhig 620. Dezember 2018: Bericht des Captains der SAM SIMON, Alistair Allan

Liberia, Westafrika – Es ist wieder ein wolkenloser Tag, und das blaue Wasser schimmert unter der unnachgiebigen Sonne. Nur selten durchbricht eine leichte Brise Wind die unendliche, türkise Weite, auf die ich durch mein Bullauge blicke. Das interne Telefon in meiner Kabine beginnt zu klingeln. Am anderen Ende der Leitung ruft eine aufgeregte Stimme: „Orcas! Draußen sind Orcas!“ Schnell steige ich die Stufen zur Brücke empor und halte Ausschau von der Steuerbordseite. Als ich meinen Blick über das Wasser gleiten lasse, taucht eine riesige Rückenflosse unmittelbar neben dem Schiff auf. Es ist die größte der Schule, die Matriarchin. Ich erkenne, dass sie auf allen Seiten neben unserem Schiff schwimmen, eine Familie von etwa 12 Tieren! Die Crew ist begeistert von dem Anblick der jungen Mitglieder der Orcafamilie, die herumspringen und -spritzen.

Weiterlesen...

Taiwanesischer Kapitän wegen Shark Finning zu 20 Jahren Haft verurteilt

Buah Naga 112. Dezember 2018: Der Eigentümer und Kapitän des unter malaysischer Flagge fahrenden Schiffes BUAH NAGA 1, das von tansanischen Strafverfolgungsbehörden im Rahmen von OPERATION JODARI geentert und festgesetzt wurde, hat in der Anklage wegen illegalen Besitzes von Haiflossen auf schuldig plädiert. Hierbei handelte es sich um einen vereinbarten Vergleich mit der tansanischen Staatsanwaltschaft.

Weiterlesen...

Danke und auf Wiedersehen STEVE IRWIN!

HonouringTheSteve BannerSea Shepherds Flaggschiff STEVE IRWIN war an 18 Kampagnen auf der ganzen Welt beteiligt und hat dazu beigetragen, unsere Meere zu verteidigen, zu schützen und zu erhalten. Während der elf Jahre ihres Einsatzes war sie in einigen der rauesten Meere unterwegs. Im Dezember 2018 hat der Vorstand von Sea Shepherd Global schweren Herzens entschieden, sich von der STEVE IRWIN zu trennen.

Weiterlesen...

Industrielles Schleppnetzschiff in Liberia festgesetzt – OPERATION SOLA STELLA III hat begonnen

181107 oss3 eg bonheur boarding mg 268521. November 2018: Sea Shepherd hat seine Partnerschaft mit Liberia erneuert, um gegen illegale, unregulierte und undokumentierte Fischerei (IUU-Fischerei) in der Republik Liberia, Westafrika, vorzugehen. In Zusammenarbeit mit dem liberianischen Verteidigungsministerium unterstützte Sea Shepherd die liberianische Küstenwache bei der Festsetzung eines unter ausländischer Flagge fahrenden industriellen Schleppnetzschiffes, das bei der Plünderung von Fischgründen der Kleinfischer erwischt wurde.

Weiterlesen...

News / Kommentare

  • Das beste Weihnachtsgeschenk von allen – das Ende des Walfangs in der Antarktis
  • MITARBEIT AUF SEE – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
  • Costa Ricas Umweltminister erklärt Paul Watson zum Helden
  • Sea Shepherd befreit bedrohten Totoaba während Wilderer erneut Schüsse abfeuern

Event-Vorschau

Österreich News

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok